CDU Ortsverband Waldsee
CDU Ortsverband
07:46 Uhr | 19.11.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
CDUPlus



Neuigkeiten
12.05.2009
Kulinarisches, Kreispolitik und Rosen für die Mütter
Sehr gute Besucherresonanz beim Waldfest des CDU-Ortsverbandes Schifferstadt

Angenehme Temperaturen hatten bereits am Samstagabend zahlreiche Besucher in die Waldfesthalle und den zugehörigen Biergarten gelockt und auch am Sonntag gaben sich bereits zur Frühschoppenzeit wieder viele Gäste ein Stelldichein beim Waldfest des CDU-Ortsverbandes, darunter Ehrenvorsitzender Theo Magin, Bundestagsabgeordneter Norbert Schindler, Landratskandidat Clemens Körner und etliche Vertreter von Ortsverbänden aus den Nachbargemeinden. Landtagesabgeordneter Dr. Axel Wilke war bereits am Samstagabend erschienen.

Quelle: Clemens Körner  

09.05.2009
Erzwingen wollen sie nichts
Köpfe und Konzepte (1): Die Landratskandidaten zur vom Land geplanten Kommunalreform

Die Hinweise aus Mainz sind klar: Eine ganze Reihe von Gemeinden im Rhein-Pfalz-Kreis soll sich nach dem Willen der Landesregierung darauf einstellen, dass ihr Status als selbstständige Kommune in absehbarer Zeit gefährdet ist. Fusionen, Kooperationen, Eingemeindungen - alles denkbar. Wie soll dieser womöglich schmerzhafte Prozess aus Sicht der Landratskandidaten gestaltet werden?

Quelle: Clemens Körner  

08.05.2009
„Nur der Wald entwickelt sich ohne ihn"
Beigeordnete laden zum Empfang anlässlich des 50. Geburtstags von Clemens Körner

Clemens Körner wurde gestern 50 Jahre alt. Alle aktuellen und ehemaligen CDU-Granden des Rhein-Pfalz-Kreises, zahlreiche Vertreter weltlicher, kirchlicher, karitativer Institutionen, Bundeswehr, Banken und Funktionsträger regionaler Einrichtungen gratulierten dem Verbandsbürgermeister gestern im Bürgerhaus.

Quelle: Clemens Körner  

08.05.2009
6000 Euro für Kinderhospiz
Den Scheck für das Kinderhospiz Sterntaler überreichte Dudenhofens Bürgermeister Clemens Körner

Weitere Unterstützung: Einen Scheck über 6000 Euro für das Kinderhospiz Sterntaler überreichte Dudenhofens Bürgermeister  Clemens Körner der Leiterin des Vereins Sterntaler, Ursula Demmer. Die Summe setzt sich aus dem Erlös des Spargelstichs mit Koch Tim Mälzer und dem Gewinn eines Benefizkonzerts in Dudenhofen im Frühling 2008 zusammen.

Quelle: Clemens Körner  

02.05.2009
Bewegen und begeistern
Clemens Körner (CDU) will das „System Dudenhofen" auch im Kreis anwenden

„Bevor man einen Posten hat, kündigt man den anderen doch auch nicht", sagt  Clemens Körner. Bürgermeister der Verbandsgemeinde Dudenhofen ist er, Landrat im Rhein-Pfalz-Kreis will er werden - und trotz Wahlkampfs seine Pflichten als Rathauschef nicht vernachlässigen. „Viele im Ort fragen deshalb auch: ,Was willst du denn in Ludwigshafen?"", erzählt der 49-Jährige. Die Antwort kommt prompt: etwas bewegen und die Leute dafür begeistern.

Quelle: Clemens Körner  

23.04.2009
Tim Mälzer sticht an: Küchenbulle eröffnet Spargelsaison - Maischolle trifft königliches Gemüse

"Mehr als vier Euro in der Stunde zahlen wir aber nicht", mahnte Bürgermeister Clemens Körner scherzhaft, bevor er Tim Mälzer auf den Spargelacker von Theo Beck schickte. Mit dem Fernsehkoch mit schwindelerregender Karriere hat bereits zum vierten Mal ein Spitzenkoch den Dudenhofener "Spargelstich" zelebriert, der seit 2004 den Beginn der Spargelsaison in der Pfalz markiert.

Quelle: Clemens Körner  

23.03.2009
Ein Ort für unheilbar kranke Kinder - Hospiz Sterntaler eröffnet - Ende des Monats ziehen die ersten drei Familien ein - Große Nachfrage nach Plätzen

500 Menschen hielten sich an den Händen und schwiegen, während vor der kleinen Bühne im Innenhof der Dudenhofener Neumühle 33 Kerzen für die seit 2004 betreuten Kinder des Kinderhospizes Sterntaler aufgestellt wurden. Es war der bewegendste Moment der Eröffnung am Samstag. Das Kinderhospiz ist die achte Einrichtung seiner Art in Deutschland und die erste in Rheinland-Pfalz.

Quelle: Clemens Körner  

09.03.2009
„Pragmatische Lösung": Körner tritt doppelt an
CDU will Dünenwanderweg anlegen

Falls er nicht Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises werden sollte, hat  Clemens Körner in Dudenhofen noch viel vor. Mit seiner gleichzeitigen Kandidatur als Ortsbürgermeister bei der Wahl im Juni möchte er „seine Arbeit auf den Prüfstand stellen und sie für weitere fünf Jahre anbieten". Körner bei der Listen-Aufstellung des CDU-Ortsverbandes am Freitagabend im Sängerheim: „Noch ist nicht alles gemacht, noch gibt es Ziele und Visionen."

Quelle: Clemens Körner  

04.03.2009
Zuhause steht schon Magerquark bereit

Zum fünften Mal sagen Bürger aus Römerberg und Dudenhofen gemeinsam ihren Speckröllchen den Kampf an. Am Aschermittwoch startete im Zehnthaus die alljährliche „Fastenaktion" der beiden Gemeinden. Beim traditionellen Einwiegen gab es in diesem Jahr einen neuen Teilnehmer-Rekord.

Quelle: Clemens Körner  

04.02.2009
Entspannt den großen Schritt gefeiert
Kindertagesstätte soll nach den Sommerferien fertig sein - Schüler können schon im März in neue Räume ziehen

Dudenhofen gestaltet die Zukunft: In den Neubau der Kindertagesstätte und die Erweiterung der Grundschule investiert die Ortsgemeinde rund 3,9 Millionen Euro. Die symbolische Grundsteinlegung gestern Vormittag feierten Bürgermeister, Kämmerer, Ratsmitglieder mit den Kindern und Gästen ganz entspannt. Zwei Millionen können sie aus den Rücklagen der Gemeindewerke entnehmen. Am Restbetrag werden sich Land und Kreis beteiligen.

Quelle: Clemens Körner  


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.


News-Ticker
Presseschau
Termine
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Impressionen
 
   
0.23 sec. | 42331 Visits